Hier finden Sie uns

Praxis für Physiotherapie

Frank Schubert
Chemnitzer Straße 4
09419 Thum

Termine:

Rufen Sie uns einfach an:

 037297 / 47666

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

sektoraler Heilpraktiker (sHP)                        für Physiotherapie

Die Zulassung als sektoraler Heilpraktiker erlaubt mir, ohne ärztliche Verordnung auf dem Gebiet der Physiotherapie tätig zu sein. Das heißt, dass Sie mit Ihren funktionellen Beschwerden bei mir den Erstkontakt suchen können. Nach einer ausführlichen Befunderhebung, versuche ich in der folgenden Behandlung Ihre Leiden zu lindern.

 

 

Erstkontakt

 

Als Heilpraktiker auf dem Gebiet der Physiotherapie darf ich Sie ohne ärztliche Verordnung behandeln. Das heißt, Sie können mit Ihren Beschwerden direkt zu mir kommen. Nach einer ausführlichen Befundung, einschließlich Anamnese (Vorgeschichte), werde ich in der anschließenden Behandlung auf Ihre "Störfaktoren" (Verklebungen, Blockaden, Bewegungseinschränkungen...) eingehen und versuchen diese zu beseitigen. 

 

Als Physiotherapeut ist man an die Rezeptvorgabe des Arztes gebunden. So kann z.B. in einer krankengymnastischen Behandlung nicht manualtherapeutisch auf eine Blockade eingegangen werden. Die Eigenständigkeit als Heilpraktiker auf dem Gebiet der Physiotherapie ermöglicht mir, alle benötigten Techniken selbst auszuwählen und einzusetzen, ohne mich an eine ärztliche Vorgabe halten zu müssen.

 

Was haben Sie davon?

Zum Einen widme ich Ihnen und Ihrem Problem eine ganze Stunde Zeit, zum Anderen habe ich die Befugnis, den Behandlungsablauf, Ihrem Befund nach, selbst festzulegen.

 

 

Alternativmedizin?

Ich möchte ganz klar herausstellen, dass ich der "Schulmedizin" nicht ablehnend gegenüberstehe, denn strukturelle Probleme und Notfälle gehören in ärztliche Hände! Vielmehr reihe ich mich in die lange Schlange der medizinischen Behandlungsverfahren ein. Diese sind generell als Komplementärmedizin zu verstehen, denn den "Stein der Weisen" gibt es nicht, sonst würde Ihn jeder erfolgreich anwenden.

 

Befunde?

Sollten Sie bereits ärztliche Befunde haben (Auswertungen diagnostischer Verfahren, Röntgenbilder...), so bringen Sie diese bitte mit. An dieser Stelle der Hinweis, dass auch ich an eine gesetzliche Schweigepflicht gebunden bin. Außerdem bin ich gern bereit, Ihnen einen Befund bzw. eine Verlaufsdokumentation über meine Behandlung, zur Vorlage, z.B. beim Hausarzt, auszuhändigen. 

 

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu
lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
Albert Einstein

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Physiotherapie Frank Schubert